IBM MobileFirst Protect

weitere Ansichten

Mobile Device Management - unkompliziert und schnell

IBM MobileFirst Protect bietet komplette Management-Funktionen für die sich ständig erweiternde Palette von Endgeräten von der Anmeldung über die Einstellung von Sicherheitsregeln bis zum Monitoring über ein einziges Portal. Dadurch wird das Risiko von Datenverlust oder -spionage für das Unternehmen deutlich reduziert. IBM MobileFirst Protect vereinfacht die komplexe Vielfalt von Mobility mit einer einzigen mobilen Infrastruktur ohne die Notwendigkeit großer Investitionen.

Die Vorteile geringer Aufwand und bessere Produktivität ertrecken sich über alle Bereiche des Unternehmens - Finanzen, IT, Allgemeine Verwaltung und auch den einzelnen Benutzer.

 

 


 

IBM MobileFirst Protect - ein Gewinn für das ganze Unternehmen

 

Finanziell

Geringerer Kostenaufwand für die Betreuung der mobilen Mitarbeiter bei voller Kontrolle über alle mobilen Endgeräte.

  • Minimale Bereitstellungs- und Wartungskosten, da keine Awendungssoftware implementiert werden muss; keine zusätzliche Arbeitsbelastung für IT für
    die laufende Instandhaltung und Updates; keine laufenden Kosten für Softwarepflege und Rechenzentrumsbetrieb.
  • Nutzung des Trends zur Einbeziehung privater Geräte (Bring Your Own Device - BYOD) der Mitarbeiter und damit Einsparung von Beschaffungs- und individuellen Tarifkosten für die Benutzer.
  • Ein cloudbasiertes MDM verschafft Ihnen die gleiche Leistung und Sicherheit, wie ein lokales System, aber ohne Kosten für Lizenzierung und Betrieb.
  • Profitieren Sie von einem Pay-as-you-go-Modell und nutzen Sie nur die MDM-Funktionen, die Sie wirklich brauchen.
  • Regulierungskonform durch umfassende Sicherheits- und Audit-Funktionen.
  • Bestimmte Management-Funktionen können automatisiert werden zur Entlastung der IT-Abteilung.

 


 

Technisch

Bequemes IT-Management über ein einziges Portal zum Monitoring und Kontrolle der gesamten mobilen Infrastruktur.

  • Integration in bestehende E-Mail-, Messaging- und Authentifizierungs-Umgebungen, wie Microsoft Exchange, Office 365, Active Directory, Lotus Notes und Certificate Authorities.
  • Zentrales Policy-Management und Kontrolle über mehrere Plattformen hinweg ohne Begrenzung wie viele Geräte Sie verwalten können.
  • Zugriff auf neue Funktionen und Merkmale ohne zusätzlichen Aufwand oder Arbeitsbelastung für die IT, so dass diese sich auf andere Projekte konzentrieren kann.
  • Garantierte Service-Level, definiert durch Verfügbarkeit, Backup und Wiederherstellung im Notfall ohne lokale Redundanz.
  • Rollenbasierter Zugriff auf Management-Funktionen mit verschiedenen Berechtigungsstufen für bestimmte Abteilungen, die für einzelne Bereiche des Device-Management zuständig sind. 
  • Wählbare kundenspezifische Parameter für die Inventarverwaltung, wie Eigentümer, Beschaffungs- / Gewährleistungsdaten oder Abteilung/Bereich.

 


 

Betrieblich 

Implementierung einer Policy zum Ausgleich zwischen Mitarbeiter-Produktivität und Sicherheit.

  • Unübertroffene Übersicht über die gesamte Mobility über eine bedienerfreundliche, klare Benutzeroberfläche und aussagekräftige Dashboardanzeigen für Analysen und Reporting.
  • Erstellung und Management von individuellen Sicherheits-Policies für einzelne Benutzer, Gruppen, Endgeräte, Kontext oder standortbasierte Funktionen nach Rollen oder Arbeitsgebieten.
  • Straffung von Geschäftsprozessen durch standort- und zeitunabhängigen Zugriff auf Informationen.
  • Konformität mit Compliance-Vorschriften und Risikobegrenzung durch Audit-Funktionen.
  • Der Benutzer hat die freie Wahl für das Endgerät, mit dem er am Besten arbeiten kann, einschließlich seinem eigenen.
  • Mitarbeiter können schneller entscheiden und besser auf den Kunden eingehen, insgesamt effektiver arbeiten.

Haftungsausschluss: Sämtliche Angaben zu dem hier angebotenen Produkt wurden uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt und in enger Abstimmung mit ihm aufbereitet. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.
Da kurzfristige Preisanpassungen vom Hersteller möglich sind, sind alle Preisangaben unverbindlich. Bitte fordern Sie daher über die Aktion "Angebot anfordern" ein verbindliches Angebot bei uns an.

IBM MobileFirst Protect

Produktinformation IBM MobileFirst Protect

Dateigröße
2,2 MB
Dateiformat
PDF
Herausgeber
IBM
DOWNLOAD

 


 

Haftungsausschluss: Sämtliche Angaben zu dem hier angebotenen Produkt wurden uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt und in enger Abstimmung mit ihm aufbereitet. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.
Da kurzfristige Preisanpassungen vom Hersteller möglich sind, sind alle Preisangaben unverbindlich. Bitte fordern Sie daher über die Aktion "Angebot anfordern" ein verbindliches Angebot bei uns an.

IBM MobileFirst Protect

IBM

IBM ist heute das IT-Unternehmen mit der am breitesten gefächerten Erfahrung: Vor über 100 Jahren gegründet hat sich die IBM in dieser Zeit immer wieder neu definiert und ist durch Innovationen, die weit über Technologie hinausgehen, zu einer der stärksten Marken der Welt aufgestiegen.

http://www.ibm.de

Haftungsausschluss: Sämtliche Angaben zu dem hier angebotenen Produkt wurden uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt und in enger Abstimmung mit ihm aufbereitet. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.
Da kurzfristige Preisanpassungen vom Hersteller möglich sind, sind alle Preisangaben unverbindlich. Bitte fordern Sie daher über die Aktion "Angebot anfordern" ein verbindliches Angebot bei uns an.

VOILA_REP_ID=C12579C7:00260EB6